Die St. Marienkirche in Dubí

75 Punkte für Ihr Interesse

Dieser einzeln stehende Bau, 1898 – 1906 auf Wunsch der Familie Clary – Aldringen, Besitzer der Teplitzer Herrschaft errichtet, ist ein Werk des italienischen Architekten Bigaglio. Den Kirchenbau inspirierte die weltbekannte venazianische Kirche Santa Maria dell´Orto. Das Material für die Kirche wurde aus Venedig herangeschafft. Dieses einzigartige Baudenkmal aus weißem und rotem Marmor wurde in dem tiefen Keil des Erzgebirges zur Dominante.

Kontakte